Wohin gehen Latin & Salsa Tanzen in Paris: 5 besten Bars | 2020

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

In den letzten Jahren sind alle Dinge, die von Latein inspiriert sind, in Paris in Mode gekommen. Der brasilianische Caipirinha-Cocktail hat den Kosmos und den Schraubenzieher bei Bestellungen in der Bar so gut wie übernommen, und in der ganzen Stadt sprießen immer mehr mexikanische Restaurants aus dem Boden (obwohl es eine ganz andere Sache ist, ob sie gut sind).

Salsa, Tango oder Merengue-Tanzen sind ein Teil dieser lateinamerikanischen Begeisterung und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Dafür sind mittlerweile mehrere Pariser Bars und Clubs begehrt.

Hier sind meine Tipps für die besten Orte zum Essen, Trinken und Tanzen im lateinamerikanischen Stil in der Stadt des Lichts.

1. La Pachanga

Niedrige Decken, gedämpftes Licht und lange, gesellige Holztische im La Pachanga schaffen die perfekte Atmosphäre für einen authentischen lateinamerikanischen Abend. Sie werden höchstwahrscheinlich vergessen, dass Sie überhaupt in Paris sind, wenn Sie einen der hausgemachten Cocktails der Bar mit Hauptzutaten wie Guave, Ananas oder Zitronensaft genießen. Sie können sich auch zu einer Mahlzeit mit typischen Menüpunkten wie Chili con Carne, Fajitas und brasilianischen Garnelen setzen. Der wahre Leckerbissen in La Pachanga sind jedoch die Salsa-Tanzkurse, die jeden Tag der Woche angeboten werden. Sie können auch aus einer Vielzahl von Pässen wählen, mit denen Sie Zugang zum Club, zu einem Cocktail und zu einer Salsa-Klasse erhalten. Machen Sie sonntags eine Pause von der kubanischen Salsa und probieren Sie den Bachata- und Kizomba-Unterricht aus.
Adresse: 8 rue Vandamme, 14. Arrondissement
Tel: +33 (0)156801140
Metro: Montparnasse

2. Favela Chic

Wenn Sie in einer Clubatmosphäre zu lateinamerikanischer Musik tanzen möchten, haben wir einen idealen Ort für Sie: Favela Chic ist eine Institution in Paris, die Hipster, junge urbane Profis und Fashionistas anzieht. Es ist bekannt, dass die pulsierende elektronische brasilianische Musik die Leute dazu bringt, auf den Tischen zu tanzen. Wenn Sie also einen erholsamen Abend verbringen möchten, ist dies nicht der richtige Ort für Sie.

Das Restaurant bekommt gemischte Kritiken von uns - es ist nicht billig und einigen Gerichten mangelt es an etwas Außergewöhnlichem für die eher überhöhten Preise. Aber wenn Sie auf der Suche nach einem wilden Abend sind und Latin-Musik lieben, schnappen Sie sich Ihren Caipirinha oder Mojito und gehen Sie auf die Tanzfläche.
Adresse: 18 rue du Faubourg du Temple, 11. Arrondissement
Tel: +33 (0)140213814
Metro: Republique

3. Barrio Latino

Werfen Sie einen Blick auf das Barrio Latina mit seiner außergewöhnlichen Architektur und seinem farbenfrohen, kunstvoll gestalteten Interieur. Ähnlich wie im Favela Chic bietet dieser Ort eine Club-Atmosphäre mit lateinamerikanischer Musik am Montag- und Donnerstagabend und viele Möglichkeiten für einen rauschenden Abend. Wenn Sie tatsächlich Salsa-Schritte lernen möchten, sollten Sie sonntags von 14.00 bis 21.00 Uhr oder montags von 20.00 bis 21.30 Uhr vorbeischauen, wo jeweils anderthalb Stunden Unterricht angeboten werden. Halte dich nach dem Unterricht auf, um deine neuen Moves im Club zu üben. Es gibt auch ein Restaurant im Barrio Latino, aber das ist nicht das, wofür die Bar bekannt ist, und es wird nicht empfohlen, wenn Sie eine erstklassige Mahlzeit suchen.
Adresse: 46 rue du Faubourg Saint-Antoine, 12. Arrondissement
Tel: +33 (0)155788475
Metro: Bastille

4. Quais de Seine

Was gibt es Schöneres, als im Freien und an den poetischen und malerischen Ufern der Seine kostenlos Tango zu tanzen?

Obwohl es keine Bar ist, finden Sie jeden Abend im Sommer und an mehreren Abenden im Jahr Tango-Liebhaber und alle Liebhaber der lateinamerikanischen Kultur, die sich zu diesen bezaubernden Tanznächten zusammenschließen. Hunderte strömen gegen 19:00 Uhr an den Flusskais, um ihre Bewegungen zu üben, bevor der eigentliche Spaß beginnt. Anfänger und Experten sind hier alle herzlich willkommen, und Sie müssen nicht unbedingt mit einem Partner kommen - Sie werden sicherlich einen finden, der bereit ist.
Weitere Informationen finden Sie hier

5. Cubana Café

Wenn Sie noch nie in Havanna waren, aber immer davon geträumt haben, ist diese Bar in der Nähe des schicken Pariser Viertels Saint-Germain-des-Pres am linken Ufer vielleicht so nah, wie Sie es sich in der kubanischen Hauptstadt vorstellen können in Paris (besonders wenn Sie Amerikaner sind und keine Erlaubnis haben, dorthin zu reisen!). Themenabende bieten Salsakurse und lateinamerikanische Musik. Die Cocktails und Tapas sind wirklich gut in dieser Bar.

Dies bedeutet, dass ein Abendessen mit anschließender Tanzveranstaltung eine eindeutige Möglichkeit ist. Die Bar bietet auch ein echtes Fumoir mit Ledersofastühlen und Palmen für ein nahezu authentisches kubanisches Erlebnis.
Adresse: 47, rue Vavin, 6. Arrondissement
Tel: +33 (0)10468081
Metro: Vavin