Top 10 Gründe in San Diego zu leben | 2020

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Natur und Wandern

San Diego beherbergt eine Vielzahl malerischer Wanderwege. Wenn Sie den Blick auf das Meer genießen möchten, besuchen Sie Torrey Pines in Del Mar, während diejenigen, die sich gerne herausfordern, zum Potato Chip Rock in Poway aufbrechen und den hohen Panoramablick genießen können. San Elijo Hills bietet auch eine Reihe von Wanderwegen, darunter einen Weg zum Double Peak, dem höchsten Punkt in San Diego County.

Leben im Freien

Die Häuser in San Diego sind klein (es sei denn, Sie haben viel, viel Geld), aber niemand ist zu störend. Warum brauchen Sie Quadratmeter, wenn Sie nur draußen sein und das unglaubliche Wetter genießen möchten? Innenhöfe werden in San Diego zu Wohnzimmern und Grillen ist ein beliebter amerikanischer Zeitvertreib, den man dank des Wetters das ganze Jahr über genießen kann.

Lebhaftes und entspanntes Nachtleben

Ob Kneipen oder Clubs, in San Diego finden Sie alles. Sogar die hochwertigsten Einrichtungen sind erfrischend unprätentiös und die meisten bieten lokales Bier vom Fass an. Im Gaslamp Quarter in der Innenstadt von San Diego können Sie Clubs im Vegas-Stil besuchen und tanzen, während das entspannte PB und Mission Beach für ihre Strand-Kneipen und junge Leute bekannt sind. Ritzy La Jolla und Del Mar sind zwei Orte, an die Sie sich wenden sollten, wenn Sie nach einem eleganteren Abend mit einem Glas Wein oder einem altmodischen Cocktail Ausschau halten.

Unterhaltsame Tagesausflüge und Wochenendausflüge

San Diego befindet sich in unmittelbarer Nähe einiger großartiger Ausflugsziele. Fahren Sie zwei Stunden nordöstlich zum Big Bear Mountain, um im Winter Snowboarden oder Skifahren zu gehen. Fahren Sie im Herbst eine Stunde nach Osten zu Julian, um einen exzellenten Apfelkuchen und Apfelwein zu genießen. Probieren Sie im Sommer einige neue Strände in LA oder fahren Sie ein Stück weiter nördlich die Küste hinauf, um eine Weinprobe im prestigeträchtigen Santa Ynez Valley zu machen. 25 Meilen südlich gibt es Mexiko mit einer Vielzahl von Aktivitäten, egal ob Sie Tijuana trotzen oder einen kurzen Flug nach Cabo unternehmen möchten.

Museen und der berühmte Zoo

San Diego hat eine Vielzahl von Museen, die Sie beschäftigen und kultivieren. Vom musealen Balboa Park bis zum Maritime Museum von San Diego finden Sie Kunst, Geschichte, Wissenschaft und vieles mehr. Wenn Sie die Tierwelt erkunden möchten, besuchen Sie den berühmten Zoo von San Diego. Viele San Diegans mit Familien erhalten das ganze Jahr über Eintrittskarten für den Zoo. Der Pass ist überraschend günstig und bietet Kindern einen Tag voller Unterhaltung. Der San Diego Zoo ist auch einer der schönsten Zoos der Welt, in dem man dank einer Fülle an Vegetation und gepflegter Landschaftsgestaltung herumlaufen kann.

Die Flip-Flops und T-Shirt Lifestyle

Es klingt wie ein Lied von Katy Perry, aber in San Diego sind Flip-Flops und Tanktops das A und O, und bei der Zusammenstellung Ihrer Garderobe kommt es auf ungezwungenen Komfort an. Mit Ausnahme einiger Clubs in der Gaslamp und einiger Top-Restaurants in La Jolla können Sie überall mit Flip-Flops davonkommen, und niemand wird eine Augenbraue hochziehen. Yogahosen und -sweatshirts (auch wenn sie vom Surfen inspiriert sind) sind auch für das Tragen in der Stadt bei Besorgungen völlig akzeptabel.