Omeletts mit Reißverschluss im Beutel: Ja oder Nein? | 2020

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Ziploc-Omeletts in einer Tüte und andere leichte Mahlzeiten in Plastiktüten sind seit langem umstritten. In der Vergangenheit kochten Camper gerne Mahlzeiten in Ziploc-Beuteln, aber im Jahr 2006 veröffentlichte SC Johnson Co. die folgende Warnung, dass Omeletts in Beuteln nicht empfohlen werden. Seitdem hat Ziplock ein neues hitzebeständiges Produkt auf den Markt gebracht, das sicher zum Kochen ist. Die Zip 'n Steam ™ -Mikrowellen-Dampfgarbeutel der Marke Ziploc® verfügen über patentierte Dampfentlüftungsöffnungen, mit denen der Beutel einen optimalen Dampfdruck aufrechterhält, sodass die Speisen bei einer höheren Temperatur garen und mehr Feuchtigkeit behalten.

Wenn Sie sich für eine andere Marke entscheiden, achten Sie darauf, etwas Hitzebeständiges zu kaufen, das zum Kochen geeignet ist.

Schauen Sie sich die beliebtesten Ziploc-Rezepte zum Kochen auf dem Campingplatz in einer Tüte an, die ein provenzalisches Omelett, eine Omelettverpackung, warmen Sesamsalat, Fajitas und Obstschuster enthält.

Die ursprüngliche Pressemitteilung:

ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG
3. Juli 2006

"Ich fand es wichtig, auf eine fragwürdig sichere Lebensmittel-Modeerscheinung, das ZIPLOC OMELET, zu antworten. Es ist die neueste NICHT empfohlene Modeerscheinung. Bitte … Versuchen Sie dies nicht zu Hause, und wir werden Ihnen genau erklären, warum. Was im Umlauf ist Auch hier finden Sie Anweisungen zum Kochen von Omeletts in Ziploc-Beuteln. Dies wird erst empfohlen, wenn weitere Untersuchungen zum Kochen mit Kunststoffen durchgeführt wurden. Es besteht immer noch eine Frage zum Krebs, der beim Kochen zum Zerfall von Kunststoffen und zum Kontakt mit Lebensmitteln führt.

"Wir haben die Firma Ziploc kontaktiert und sie antworteten uns, dass ZIPLOC®-Markenbeutel nicht zum Kochen von Lebensmitteln verwendet werden können.

Sie sagten uns auch, dass sie noch keinen "kochbaren" Beutel herstellen.

"Es wird nicht empfohlen, ZIPLOC® - Beutel in kochendem Wasser oder zum" Kochen "in der Mikrowelle zu verwenden. ZIPLOC® - Beutel bestehen aus Polyethylenkunststoff mit einem Erweichungspunkt von etwa 195 Grad Fahrenheit. Durch Gießen in der Nähe von kochendem Wasser (Wasser) beginnt bei 212 Grad zu kochen) in den Beutel, oder wenn der Beutel ins Wasser gelegt wird, kann der Kunststoff zu schmelzen beginnen.

Könnte ich hinzufügen, dass Eier und Käse Fett haben, das viel heißer als Wasser wird, so dass die Wahrscheinlichkeit steigt, dass der Kunststoff schmilzt.

"Es ist so einfach, etwas Ungesundes wie die Idee eines ZIPLOC-OMELETS zu starten. Sie müssen es nur eintippen und per E-Mail an jeden senden, den Sie kennen. Es verbreitet sich wie ein Lauffeuer. Die ZIPLOC-OMELET-Anweisungen beginnen Wenn Sie jedoch wissen, dass die Idee großartig funktioniert, haben Sie sich nicht an die Firma gewandt, die die Tasche herstellt, um zu prüfen, ob solche Kochtechniken empfohlen werden. Daher können Benutzer, die die Anweisungen erhalten, davon ausgehen, dass diese Idee sicher ist ist nicht.

"Die besondere Sorge gilt der möglichen Kontamination von Lebensmitteln mit bekannten Karzinogenen, die in Kunststoffbehältern und -verpackungen enthalten sein können.

"Dieses Problem wird mit Sicherheit viel Forschung nach sich ziehen, um die potenziellen Risiken zu klären. Bis dieses Problem vollständig gelöst ist, sollten Verbraucher, die vorsichtig vorgehen möchten, keine Ziploc-Beutel zum Kochen von Lebensmitteln in Wasser oder in der Mikrowelle verwenden. Die Leute sollten weiter kochen." Omelette nach alter Tradition, bis die Hersteller von Plastiktüten einen zugelassenen sicheren Beutel herausbringen, der bei Erwärmung mit Lebensmitteln keine Karzinogene produziert. "

Laut der Seite mit den häufig gestellten Fragen von SC Johnson:

Kann ich in Ziploc® Brand Beuteln kochen?
Nein. Beutel der Marke Ziploc® sind nicht dafür ausgelegt, der extremen Hitze beim Kochen standzuhalten.

Ich erhielt auch einen Brief von Megan O. Maginnis, Verbraucherspezialistin für S. C. Johnson & Son, Hersteller von Ziploc-Beuteln. Megan beantwortete meine Anfrage, mit Baggies zu kochen.

"Vielen Dank, dass Sie sich über die Verwendung von Ziploc-Beuteln für die Herstellung von Omeletts erkundigt haben. Wir freuen uns zwar über neue und innovative Verwendungsmöglichkeiten unserer Produkte, müssen aber vorsichtig sein, dass diese neuen Ideen den Anweisungen auf dem Etikett folgen.
"Ziploc-Beutel sind nicht dafür ausgelegt oder zugelassen, der extremen Hitze beim Kochen zu widerstehen. Daher wird die Verwendung von Ziploc-Beuteln zur Herstellung von Rezepten, die das Kochen des Beutels erfordern, nicht empfohlen.
"Wie alle Produkte von SC Johnson können auch Ziploc-Beutel sicher verwendet werden, wenn die Anweisungen auf dem Etikett befolgt werden. Alle Ziploc-Behälter und mikrowellengeeigneten Ziploc-Beutel erfüllen die Sicherheitsanforderungen der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) für Temperaturen, die mit dem Auftauen und Aufwärmen von Lebensmitteln im Zusammenhang stehen Mikrowellenherde sowie Raum-, Kühl- und Gefriertemperaturen.
"Bitte teilen Sie diese Fakten mit anderen, die möglicherweise über irreführende Informationen verfügen. Wir empfehlen außerdem, auf www.ziploc.com nach weiteren Informationen zur ordnungsgemäßen Verwendung dieses Produkts zu suchen."

Ziploc ist ein eingetragenes Warenzeichen der SC Johnson Co. Wenn Sie Bedenken bezüglich des Kochens mit Ziploc-Beuteln haben, können Sie sich an die SC Johnson-Produktsicherheitsabteilung unter 1-866-231-5406 wenden. Sie werden alle Ihre Fragen beantworten.

Aktualisiert und bearbeitet von der Campingexpertin Monica Prelle