Die besten Hostels in München für preisbewusste Reisende | 2020

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Das Wombat Hostel liegt direkt neben dem Münchner Hauptbahnhof und bietet Schlafsäle (ab 19,50 Euro) und private Doppelzimmer (67,50 Euro pro Zimmer), darunter eine 24-Stunden-Rezeption, Bettwäsche, WLAN, ein Begrüßungsgetränk und einen Safe Stadtkarte.

Die Zimmer sind geräumig, einfach und sauber, und die besten Sehenswürdigkeiten der Münchner Altstadt sind alle zu Fuß erreichbar.

  • Euro Youth Hotel München

    Das Euro Youth Hostel Munich liegt in einer Seitenstraße in der Nähe des Münchner Hauptbahnhofs. Sie erhalten ein Privatzimmer ab 140,65 Euro pro Nacht mit einem Bett in einem Schlafsaal ab 33,95 Euro.

    Das Hostel bietet kostenloses WLAN, einen Rundgang, ein kostenloses Getränk bei der Online-Buchung sowie ein Frühstücksbuffet, das in privaten Zimmern enthalten ist und für die Schlafsaalgäste gegen einen Aufpreis von 4,90 zur Verfügung steht. Die Zimmer wurden kürzlich renoviert und modernisiert und verfügen über Massivholzbetten, die von einem örtlichen Handwerker handgefertigt wurden. Keine knarrenden Betten hier!

    Sie können sich auch gut fühlen, wohin Ihr Geld fließt, da ein Prozentsatz der Buchung für humanitäre Zwecke gespendet wird.

  • Meininger Hostel

    Das stilvolle Meininger Hostel verfügt über zwei Standorte in München: einen zentrumsnahen und einen im Olympiapark.

    Die Zimmer sind sauber, modern und geräumig, mit Schlafsälen (einschließlich Schlafsälen für Frauen) und privaten Zimmern. Schlafsäle kosten ab 15 Euro pro Bett und Privatzimmer ab 55 Euro. Neben einem Badezimmer verfügen alle Zimmer über einen TV und WLAN. Ein 24-Stunden-Check-in ist problemlos möglich. Die Herbergen sind familienfreundlich mit Spielbereichen und Annehmlichkeiten. Haustiere sind sogar in der zentralen Lage gestattet.

    Um sich fortzubewegen, gibt es Fahrräder und Lunchpakete sowie eine Tiefgarage. In der modernen M-Bar des Hostels und auf der Dachterrasse mit Panoramablick auf die Alpen können Sie andere internationale Gäste treffen.

  • Smart Stay Hostel München

    Mit einem neuen Standort im Zentrum von München in der Nähe der Altstadt sowie ein älterer Ort nur wenige Schritte von Theresienwiese (Festivalgelände zum Oktoberfest), Smart Stay ist der perfekte Ort, um den Kopf zu legen.

    Das Smart Stay Hostel bietet Schlafsäle für 6 Personen ab 19,90 Euro, private Einzelzimmer ab 68 Euro und Doppelzimmer ab 98 Euro pro Nacht. Das Hostel bietet WLAN, einen 24-Stunden-Check-in, bayerische Bierproben und ein sehr preisgünstiges Restaurant mit internationalen Gerichten und eine Cocktailbar.

  • A & O Hostel München

    Als eine der günstigsten Optionen der Stadt bietet das A & O Hostel viele Zimmer zu den niedrigsten Preisen an drei Standorten in der Stadt: in der Nähe des Zentrums, des Bahnhofs und von München Laim. Die Zimmer in den Schlafsälen kosten nur 9 Euro und Einzel- und Doppelzimmer 17 Euro pro Gast.

    Die Zimmer sind sauber, hell und einfach und die Preise beinhalten WLAN, Zugang zu den Balkonen, eine Bar, eine Wäscherei und ein Spielzimmer. Kinder können auch kostenlos schlafen.

    Beachten Sie, dass dies eine beliebte Option für Gruppen ist und es auch für laute Schulgruppen üblich ist, hier zu bleiben.

  • 4Ihr Hostel

    Das 4you Hostel befindet sich in guter Lage im Zentrum. Wifi und Frühstück sind in den Preisen von 17 Euro für den 6-Bett-Schlafsaal und Privatzimmer für 36 Euro pro Gast enthalten.

    Dieses Hostel wurde in den 1980er Jahren erbaut und als umweltbewusstes Gästehaus gestaltet. Es hält diese Standards heute aufrecht und bietet moderne, saubere und luftige Einrichtungen. Der Seminarraum steht für Konferenzen im Herzen des Gebäudes zur Verfügung. Die Bar und die Terrasse sind bis spät in die Nacht geöffnet.