Downtown Glendale: Geschichte und mehr | 2020

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Mehr als 200.000 Einwohner der Metropole Phoenix beherbergen Glendale. Es ist etwa neun Meilen nordwestlich von der Innenstadt von Phoenix, hat aber eine ganz eigene Geschichte. Es geht auf seine Gründung im Jahr 1891 als Mäßigkeitskolonie von William John Murphy und Burgess Hadsell zurück. Der Bau einer Eisenbahnlinie, die sie kurz nach der Gründung der Stadt mit Phoenix verband, spornte die Besiedlung an, und das Verbot alkoholischer Getränke zog einige Siedler an.

Das Glendale Civic Center, Murphy Park und Caitlin Court, bekannt für seine Antiquitätenläden und ungewöhnlichen Läden, befinden sich zusammen mit dem Glendale Visitor's Center in der Innenstadt von Glendale. Die Altstadt von Glendale ist nachts besonders unterhaltsam, da die Gaslichter den Weg zu den ethnischen Restaurants erhellen.

Zu den beliebtesten Veranstaltungen und Aktivitäten, die in der historischen Innenstadt von Glendale stattfinden, gehören das Front Porch Festival am Caitlin Court, der Teddybärentag, Weihnachten im Juli in der Altstadt und kostenlose Glendale-Sommerkapellenkonzerte im Murphy Park.

Im Dezember besuchen Tausende von Menschen die Innenstadt von Glendale, um an mehreren Wochenenden an Feiertagen teilzunehmen, darunter die jährliche Weihnachtsparade in Glendale und Glendale Glitters, eine Feiertagsextravaganz mit 1,5 Millionen Lichtern, die 16 Häuserblocks in der Innenstadt von Glendale abdecken.

Anfang Februar, vor dem Valentinstag, strömen Einheimische und Touristen zum jährlichen Glendale Chocolate Affaire in den Murphy Park.

Historische Gebäude

Mehrere Gebäude in Glendale sind im National Register of Historic Places eingetragen. Während Sie in Glendale sind, schauen Sie sich Folgendes an:

  • Gebäude der Rübenzuckerfabrik (1906)
  • Manistee Ranch, Haupthaus (1897)
  • Sahuaro Ranch, Haupthaus (1886)
  • Erste Nationalbank von Glendale (1906)

Isst und trinkt

In einem dieser Restaurants in der Innenstadt von Glendale können Sie zu Mittag oder zu Abend essen oder einfach nur Getränke und Vorspeisen genießen.

  • Haus Murphy's of Glendale: Hier dreht sich alles um deutsche Küche. Auf der Speisekarte stehen Schnitzel, Würstchen, Roulade, Bier und Schnaps. Bei schönem Wetter im Biergarten essen.
  • Hop Stop Diner: Wenn Sie nach Sandwiches, Burgern, Salaten, Kaffee oder Eis suchen, besuchen Sie den Hop Stop.In jeder Kategorie finden Sie zahlreiche Optionen sowie erschwingliche Preise.
  • Desert Rose Pizza & Gastropub: Machen Sie einen Abstecher in die Desert Rose, um eine großartige Pizza und gehobenes Pub-Essen in einer Sportbar-Atmosphäre zu genießen.

Fahrtrichtung

  • Von Nordwesten: Nehmen Sie die Schleife 101 (Agua Fria) nach Süden bis zur Glendale Avenue. Biegen Sie links ab (nach Osten) in die Glendale Avenue. Nehmen Sie die Glendale Avenue bis zur 58th Avenue. Der Glenn Drive liegt einen Block nördlich der Glendale Avenue.
  • Von Norden kommend: Nehmen Sie die Interstate 17 South bis zur Ausfahrt Glendale Avenue. Biegen Sie rechts (nach Westen) in die Glendale Avenue ab und fahren Sie geradeaus in die 58th Avenue. Der Glenn Drive liegt einen Block nördlich der Glendale Avenue.
  • Aus dem Osten: Nehmen Sie die Schleife 202 Richtung Osten bis zur I-10 Richtung Westen bis zur I-17 Richtung Norden. Fahren Sie auf die Glendale Avenue ab und biegen Sie links ab (Richtung Westen). Fahren Sie geradeaus bis zur 58th Avenue. Der Glenn Drive liegt einen Block nördlich der Glendale Avenue.

Dieser Standort ist nicht mit der METRO Light Rail erreichbar.

Hier ist die Innenstadt von Glendale auf einer Google-Karte. Von dort aus können Sie ein- und auszoomen, Wegbeschreibungen abrufen, wenn Sie mehr Details benötigen als hier angegeben, und nachsehen, was sich sonst noch in der Nähe befindet.