Die 9 besten Luxushotels in Montreal im Jahr 2019 | 2020

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Unsere Redakteure recherchieren, testen und empfehlen unabhängig die besten Produkte und Dienstleistungen. Hier erfahren Sie mehr über unseren Überprüfungsprozess. Wir können Provisionen für Einkäufe erhalten, die über die von uns ausgewählten Links getätigt werden.

Montreal ist die zweitgrößte französischsprachige Stadt der Welt und wird oft als "Paris von Kanada" bezeichnet. Sie hat eine historische Architektur, eine starke Essens- und Kulturszene und eine reiche Geschichte. Das Altstadtviertel von Montreal ist voller majestätischer Gebäude aus dem 17. Jahrhundertth Jahrhundert mit großen Kathedralen und extravaganten öffentlichen Gebäuden, in denen heute beeindruckende Museen untergebracht sind. Die Weltausstellung von 1967 hinterließ ein Erbe wunderschöner Stadtparks und ein effizientes U-Bahn-Netz. Das kulturelle Angebot der Stadt umfasst neben zahlreichen Museen auch Theater, Bibliotheken, Musikhallen und Festivals im Freien. In der Gastronomie hat Montreal das Beste der klassischen französischen Techniken auf den Kopf gestellt, um eine innovative Küche zu kreieren, die sowohl im Inland als auch auf internationaler Ebene die Aufmerksamkeit ernsthafter Gourmets auf sich zieht.

Mit solch verlockenden Angeboten, die auf der ganzen Welt auf Interesse stoßen, hat Montreal Unterkünfte entwickelt, um dem jährlichen Zustrom von Besuchern gerecht zu werden. Die Palette der Hotels reicht von historischen Boutique-Hotels bis hin zu hoch aufragenden modernen Türmen mit unterschiedlichen Stilen und Absichten, die die Mischung aus Alt und Neu in dieser modernen und dynamischen Stadt widerspiegeln. Nachfolgend nur einige unserer Lieblingsaufenthalte in Montreal.

Insgesamt das beste: Hotel Le Crystal

Siehe Preise auf TripAdvisor

Siehe Preise auf TripAdvisor

Siehe Preise auf TripAdvisor

Siehe Preise auf TripAdvisor

Siehe Preise auf TripAdvisor

Siehe Preise auf TripAdvisor

Siehe Preise auf TripAdvisor

Siehe Preise auf TripAdvisor

Siehe Preise auf TripAdvisor

Das nur einen kurzen Spaziergang entfernte Montreal Museum of Fine Arts (eine Straße voller Boutique-Kunstgalerien) und viele der schönsten Kathedralen der Stadt befinden sich in unmittelbarer Nähe. Das Sofitel Montreal Golden Mile ist ein idealer Ausgangspunkt für Besucher, die die Stadt erkunden möchten Geschichte und Kultur. Das Hotel selbst beeindruckt auf ästhetischer Ebene mit einem eleganten Design, das durchweg von viktorianischen Antiquitäten und zeitgenössischen Kunstwerken akzentuiert wird.

Die stilvollen Zimmer sind mit edlen Möbeln, modernen Annehmlichkeiten wie Nespresso-Kaffeemaschinen und LCD-TVs sowie raumhohen Fenstern mit Blick auf die Skyline der Stadt ausgestattet. Die Marmorbäder sind mit begehbaren Duschen, separaten Badewannen, Doppelwaschbecken und Hermés-Pflegeprodukten ausgestattet. Das Restaurant Renoir serviert Gourmetgerichte mit stark französischem Einfluss im eleganten Speisesaal oder auf der Terrasse im Freien. Währenddessen bietet die Le Bar frische, handgefertigte Cocktails in ungezwungener, gehobener Atmosphäre mit weichen Ledersofas und hochfliegenden Glasfenstern. Das Hotel bietet auch ein modernes Fitnesscenter mit Gewichten, Cardio- und Aerobic-Geräten, eine Sauna und einen 24-Stunden-Zimmerservice.

Unser Prozess

Unsere Schriftsteller verbrachten 4 Stunden Recherche nach den beliebtesten Luxushotels in Montreal. Bevor sie ihre endgültigen Empfehlungen abgaben, überlegten sie 20 verschiedene Hotels und überlesen 80 Nutzerbewertungen (sowohl positiv als auch negativ). All diese Untersuchungen ergeben Empfehlungen, denen Sie vertrauen können.